Studentische MitarbeiterInnen

Neele Boderius
Neele Boderius
Neele Boderius studiert Lehramt für das Gymnasium in den Fächern Geschichte und Deutsch mit Geschichte als Erstfach. Sie unterstütz seit 2023 das IFLG bei dem universitätsübergreifenden Projekt zur Erstellung eines Kurses für die Virtuelle Hochschule Bayern, der der selbstständigen Vorbereitung auf das Staatsexamen in der Frühen Neuzeit dienen wird. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen auf der Literaturrecherche, sowie der Erstellung und der redaktionellen Arbeit an den Kursmaterialien.

Wolfgang Ficht
Wolfgang Ficht
Wolfgang Ficht studiert seit dem Wintersemester 2018/19 den Bachelor Geschichte an der Universität Bayreuth. Seit dem Sommersemester 2021 unterstützt er das Institut für Fränkische Landesgeschichte als studentischer Mitarbeiter. Seine Tätigkeiten am Institut umfassen die Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen, umfangreiche Recherchearbeiten sowie die Mitarbeit in der der Organisation von Veranstaltungen und wissenschaftlichen Fachtagungen.
Seine Interessensschwerpunkte liegen im Bereich der Konstitutions- und Strukturengeschichte des Heiligen Römischen Reiches und im Bereich der politischen und fürstlichen Repräsentation und Kommunikation in der Frühen Neuzeit. Zudem zählen die Geschichte
der fränkischen Markgrafentümer, des Kurfürstentums/Königreichs Brandenburg-Preußen und des Kurfürstentums Bayern zu seinen Schwerpunktthemen.
Rahimi-Leonard-Darius
Leonard-Darius Rahimi
Leonard Rahimi studiert Geschichte an der Universität Bamberg. Seit dem Wintersemester 2023/24 arbeitet er im Projekt XRCampus des Zentrums für Hochschullehre der Universität Bayreuth. Seine Aufgabe liegt darin, einen historischen Raum mit seinen früheren Einrichtungsgegenständen zu rekonstruieren und diesen Raum mittels XR-Technologie als virtuelle Ausstellung zugänglich zu machen.